Alle Vereinsschießen und Veranstaltungen abgesagt!

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder

Da der CORONA Lockdown bis 14. Februar verlängert und verschärft wurde, ist der Schützenverein „Spielhahn“ Gröbenried e.V. gezwungen seine Vereinsschießen einzustellen.

Da auch nach dem 14. Februar eine grundsätzliche Lockerung nicht zu erwarten ist und nur eine begrenzte Zahl an Personen zulässig sein wird, werden die Vereinsschießen bis zum Endschießen am 30. April abgesagt.

Voraussichtlich am 24. September mit dem Anfangsschießen versuchen wir einen Neustart unserer Vereinsaktivität.

Allen Mitgliedern ein gutes neues Jahr bleibt gesund und behaltet die Zuversicht das es bestimmt wieder bessere Zeiten gibt.

Ich freue mich schon darauf Euch am Vereinsabend begrüßen zu dürfen.

1.Schützenmeister
Georg Hutzler

COVID 19 – Regeln im Schützenheim

Zu unserem Schutz im Umgang mit Covid 19, beachtet bitte folgende Regeln:

Allgemeines

  1. Der Zutritt zum Schützenstüberl ist nur Mitglieder gestattet.
  2. Beim Betreten des Vereinsheims setzen wir die Maske auf.
  3. Beim Zugang zum Schützenstüberl desinfizieren wir uns die Hände und jeder läßt sich in die Anwesenheitsliste eintragen.
  4. Personen mit Grippe – oder Covid 19 – ähnlichen Symptomen dürfen das Vereinsheim nicht betreten.
  5. Wir beachten das Hygienekonzept des Vereinsheim RW – Birkenhof, wobei folgendes zu beachten ist:
  6. Wir setzen die Masken auf, außer am Tisch oder im Schießstand.
  7. Wir werden am Tisch bedient und holen uns keine Getränke selbst.
  8. Wir sitzen an Tischen mit maximal 10 Personen, ansonsten halten wir den Abstand 1,50 m zu anderen Personen ein.

Am Schießstand und im Vorraum ( Umkleide )

  1. Meldet euch wie gewohnt zum Schießen beim Schreibdienst an.
  2. Im Vorraum ( Umkleide ) sind maximal 2 Personen erlaubt, damit wir den Abstand von 1,50 m einhalten können.
  3. Am Schießstand sind keine Zuschauer erlaubt.
  4. Nach dem Schießen, desinfiziert Ihr bitte den Schießstand selbständig mit den dafür im Schießstand ausgelegten Desinfektionsmittel und Einmaltuch.
  5. Nach 120 Minuten gibt es eine Pause von 30 Minuten und der Schießstand wird gelüftet.



1.Schützenmeister
Spielhahn Gröbenried e.V.
Georg Hutzler